Chiang Mai

Eine Woche haben wir nun im Norden von Thailand, in Chiang Mai, verbracht. Die Sonne scheint und wir genießen, dass wir Zeit haben, ohne viel Planung und Termine. In Chiang Mai gibt es unzählige Pagoden, dich in kleinen Gassen oder hinter unscheinbaren Ecken plötzlich mit einem riesigen goldenen Buddha überraschen oder mit Mönchen, bei denen wir nicht sicher waren, ob sie leben oder nur eine Figur sind 😀

lebt er oder ist er eine Figur? ...ratet mal!

lebt er oder ist er eine Figur? …ratet mal!

In der letzten Woche hat sich bei uns viel ums Essen gedreht, welches Cafe oder Restaurant sollen wir als nächstes testen? Denn davon gibt es ebenfalls jede Menge schöne oder bunte oder stylische Varianten. Wir haben uns auch mal wieder westliches Essen gegönnt und uns wie kleine Kinder auf unsere Pizza gefreut, die auch wirklich richtig gut war.
Jeden Tag waren wir auf einem anderen Markt und haben uns durch Stände probiert und ein paar Kleinigkeiten gekauft.

DSC07478
Auch für unser Wohlbefinden haben wir gesorgt und uns ein Fisch-Spa gegönnt und ich hatte meine erste Thai Massage…AUA!

DSC07462 DSC07470

Damit ich zu Hause auch beweisen kann, dass ich in Thailand war, haben wir auch hier nochmal einen Kochkurs gemacht. Es war wieder super witzig und total lecker. Wir fanden beide, dass es unser bestes Thai Essen war, was wir bislang hatten…hoffentlich bekommen wir das zu Hause auch so gut hin!

Currypaste herstellen

Currypaste herstellen

grüne und rote Currypaste

grüne und rote Currypaste

Auf dem Markt

Auf dem Markt

unsere Zutaten

unsere Zutaten

grüne Currypaste

grüne Currypaste

IMG_7411

 

 

 

 

 
Unser wirklich total mega schönes Highlight war der Tag mit den Elephanten! Wir haben eine Farm besucht, wo Elephanten leben, die aus Zirkussen oder von Trekkingcamps gerettet wurden und nun relativ gut leben können. Die Tiere hatten wirklich ein großes Territorium für sich und während des ganzen Tages durften die Elephanten das machen, wozu sie Lust hatten und wurden nicht für uns Touristen dressiert. Das war wirklich schön zu sehen und hat so viel Spaß gemacht. So tolle sanfte Tiere! Hier dürft ihr jede Menge Fotos angucken, weil ich mich einfach nicht entscheiden konnte.

DSC07552  DSC07630 DSC07637  DSC07674 DSC07723 DSC07766 DSC07788 DSC07815 DSC07816 IMG_7447 IMG_7476 IMG_7500 IMG_7522 IMG_7594 IMG_7613

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, thailand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Chiang Mai

  1. Ulrike schreibt:

    Wie schön! Wad für niedliche elephanten, die darfst du mitnehmen.also einen Kleinen bitte 🙂

  2. Ulrike schreibt:

    Ich habe mich seit kurzem auf avocados in südafrika spezialisiert 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s