Der 79. Geburtstag von his Holiness the Dalai Lama und was Richard Gere damit zu tun hat

Mönche beim Teaching DSC01605kl DSC01606kl IMG_3908 DSC01563kl DSC01577kl DSC01583kl His HolinessAm 6.07. sind meine beiden Mitbewohner und ich früh aus unseren Betten geschlüpft und haben uns auf den Weg nach Chocklamsar gemacht um den Geburtstag von „the Holiness“ zu feiern und das erste Teaching mitzuerleben. In ein Sammeltaxi reingequetscht und über ein paar „Abkürzungen“ (so wie sie Papa auch gut kann) sind wir mit ca. 130000 anderen Menschen beim Kalachakra angekommen. Die Foreigners hatten super Plätze zugewiesen und wir hatten guten Blick aufs Geschehen. Zum Glück war unser Platz auch unter dem Sonnendeck, denn die Sonne schien schon morgens um 8 mit voller Kraft. Nach ein paar ofiziellen Reden zum Geburtstag und zum Teaching wurde dann plötzlich Richard Gere angekündigt, wir dachten erst wir haben uns verhört, da auch die Aussprache nicht ganz eindeutig war, aber dann stand wirklich Richard Gere auf der Bühne und hat ein bisschen über den Dalai Lama und Ladakh berichtet und sogar noch einen extra Gruß an die Foreigners dargelassen. Neben bekannten Schauspielern fanden dann noch 2 Leute den Weg zum Dalai Lama, indem sie laut und ziemlich verrückt geschriehen haben und zu ihm gerannt sind. Der Übersetzer meinte dann, dass die Frau und später ein Mann in Trance wären. Die Reaktion der Sicherheitskräfte war erstaunlich, denn anstatt die Person weg von dem Geschehen zu bringen wurden sie direkt zum Dalai Lama gebracht. Erst nachdem er sich ca. eine halbe Minute mit ihnen beschäftigt hatte wurden die Personen weg gebracht. Die Stimmung beim Teaching war beeindruckend und der Dalai Lama ist ein sehr humorvoller Mensch der über sich selbst gut lachen kann. Am nächsten Tag wollten Stephie (eine neu angekommende Freiwillige) und ich dann eigentlich zu einem Klosterfest, aber mich hat es erneut mit einer Lebensmittelvergiftung außer Betrieb gesetzt. Einen Tag später hat es dann auch Stephie erwischt. Wir passen schon auf, die typischen Fehler zu vermeiden, aber man kann sich diese keime einfach überall holen… Eventuell ist das schon mein letzter Bericht aus Leh, da ich bald nach Kargil versetzt werde. In nächster Zeit müsste auch ein Bericht von mir auf der Homepage von Ladakh Hilfe sein: http://www.ladakh-hilfe.de

Julley und ich freu mich weiterhin über Kommentare!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Indien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Der 79. Geburtstag von his Holiness the Dalai Lama und was Richard Gere damit zu tun hat

  1. Ulrike schreibt:

    Fini!!! Ich habe alles Gelesen und möchte noch viel mehr lesen! I’m Kopf bin ich auch da bei dir oben auf den Bergen! Scheinst ja Schon viele nette leute kennen gelernt zu haben. Dann bin ich ja mal gespannt was du so über die arbeit berichtest. Keep up the good spirit! Auch MIT durchfall;) liebe!!

  2. Catha schreibt:

    Hallo Josephin!!! 🙂 Ich hoffe, dir gehts wieder besser! Ich drück dir die Daumen, dass die blöden Lebensmittelvergiftungen bald mal aufhören!! Richard Gere! 😀 Das ist ja etwas seltsam, aber naja… Was ist denn Teaching? Hat der Dalai Lama da einfach eine Rede gehalten? Oder was hat der geteacht?
    Der Blog ist echt cool, immer schön weiter schreiben!! 🙂
    Liebe Grüße♥♥

    • Catha schreibt:

      Und die Bilder sind der Hammer!! Die Landschaft sieht so unecht aus!!!!

      • finimeyer schreibt:

        Danke kleines.danke für dein Kommentar, jetzt weiß ich auch dass das hier jemand liest 🙂 das freut mich! Dir auch weiter gute Besserung!

    • finimeyer schreibt:

      Ne ne er hat über die lehren des Buddhismus gelehrt und halt ne Art Unterricht gegeben. Das wurde über Radioempfang in ca.10 verschiedene Sprachen über setzt u viele haben auch richtig mitgeschrieben. Naja dann gabs an einem Tag noch traditionelle Tänze u heute waren Segnungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s